Menü
Mittwoch - 09.04.2014

Führung durch die Ausstellung „l’espace trouvé“

Sehr geehrte Kunstfreunde, seit dem 7. Februar kann man in der Galerie im Science Park das kreative Zusammenspiel von zwei sehr interessanten Künstlern erleben. In ihrer Ausstellung „l’espace trouvé“ treten der Münchner Bernd Weber und die in Ulm bestens bekannte Esther Hagenmaier mit ihren Objekten und Fotoarbeiten in einen künstlerischen Dialog. Die beiden künstlerischen Positionen verbindet eine weitgehend abstrakte, geometrische Bildsprache, das Spiel mit Linie und Fläche und mit Zwei- und Dreidimensionalität – auch wenn dies mit unterschiedlichen Materialien geschieht. Der vorgefundene Raum wird als Impuls verstanden. Am Donnerstag, den 17. April, direkt vor den Osterfeiertagen, führen die beiden Künstler die Besucher der Galerie im Science Park von 18 bis 20 Uhr durch ihre Ausstellung.

Führung durch die Ausstellung „l’espace trouvé“
durch die beiden Künstler Bernd Weber und Esther Hagenmaier
Donnerstag, 17. Februar 2014, 18 bis 20 Uhr
Galerie im Science Park
Lise-Meitner-Straße 5, 89081 Ulm

Die Ausstellung „l’espace trouvé“ ist in der Galerie im Science Park noch bis zum 2. Mai an Werktagen von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Anschließend wird dann die Stuttgarter Künstlerin Heidi Kucher ihre „Bilder und Objekte“, darunter etliche neue Arbeiten, erstmals bei der Vernissage am Donnerstag, den 15. Mai, zeigen.