Unsere News
Menü
Montag - 21.11.2016

Rhöndorf +++ ScanPlus Baskets siegen gegen die Dragons

facebook_geteilte_bilderMit dem Auswärtssieg gegen die heimstarken Dragons Rhöndorf mit 94:88 (47:56) konnten die ScanPlus Baskets ihre Erfolgswoche mit dem dritten Sieg in sieben Tagen krönen.
Nach dem Heimsieg am letzten Samstag gegen Frankfurt und dem Auswärtssieg beim Nachholspiel unter der Woche in München gab es nun den dritten Sieg innerhalb von sieben Tagen zu feiern.

Obwohl die Dragons zunächst besser ins Spiel fanden und sich während der ersten Spielhälfte zeitweise mit 15 Punkten absetzen konnten, verließen die Elchinger Gäste dank starker zweiter Halbzeit den Platz als Sieger. Durch diesen am Ende verdienten Sieg belegen die Baskets auch nach dem 9. Spieltag Platz zwei in der Tabelle und festigten ihren angestrebten Play-Off-Platz. Noch nie startete ein Elchinger Team so gut in eine Saison. Sieben Siegen bei nur zwei Niederlagen bedeutet Vereinsrekord!


Zurück nach oben

Donnerstag - 17.11.2016

München +++ Sieg gegen die Bayern

unbenanntMÜNCHEN +++ Im Nachholspiel gegen die Bayern München Basketball II konnten sich die ScanPlus Baskets aus Elchingen in einem hitzigen Match mit 88:93 im Münchner Audi Dome durchsetzen. Die Münchner fanden schwer ins Spiel, da die Defense der Elchinger den Gastgeber ordentlich unter Druck setzte und die Baskets eine deutlich höhere Wurfquote hatten. Im zweiten Viertel stellten die Scanplus Baskets weiterhin ihre Offensivstärke unter Beweis, es entwickelte sich ein intensives und schnelles Spiel.

Trotz dreier fragwürdiger Schiedsrichterentscheidungen blieben die Elche auch im zweiten Viertel souverän und konnten sich zwischenzeitlich mit 15 Punkten absetzen. Mit 40:50 ging es in die Halbzeitpause. Im dritten Viertel spielten die Bayern nun schneller und trafen von außen einfach besser. Der Vorsprung schmolz, und im letzten Viertel machen die Münchner weiter Druck. Mit 71:72 waren sie an den Elchen dran. Das Spiel wurde hitzig, die Elche reagierten und spielten klein und schnell. Ein 7-Punkte-Lauf brachte die ScanPlus Baskets in den Schlussminuten wieder auf Abstand, und die Elche gewannen die Partie letztendlich mehr als verdient mit 88:93.

Mehr zum Spiel!


Zurück nach oben

Samstag - 12.11.2016

Elchingen +++ Scanplus Baskets wieder in der Erfolgsspur

15027403_577395515796998_8777828503147273946_n-2Elchingen +++ Die ScanPlus Baskets haben einen weiteren Heimsieg eingefahren und gegen die Fraport Skyliners Juniors gewonnen. Die Elche bleiben somit in der Brühlhalle weiterhin ungeschlagen und gewinnen das körperbetonte Spiel gegen Frankfurt mit 82:73. Nach einem spannenden Ringen konnten sich die Baskets im letzten Viertel dann doch klar absetzen. Nun wird es am kommenden Mittwoch, den 16. November, im Audi Dome München beim Nachholtermin gegen den FC Bayern Basketball II,zum Spiel Zweiter gegen Dritter kommen. Los geht’s bereits um 16.15 Uhr.


Zurück nach oben

Donnerstag - 10.11.2016

Ulm+++ Rückblick auf die VOBAction IT-Camps mit der ScanPlus Professional Academy

Wir blicken zurück auf eine erlebnisreiche Woche in unseren VOBAction IT-Camps, die in den Herbstferien in Kooperation mit der Volksbank Ulm-Biberach stattgefunden haben.

Hier vor Ort bei der ScanPlus GmbH fand das Webdesign-Camp statt. Wir sind begeistert von den Ergebnissen, die die motivierten Kids erzielt haben. Die Tutoren, allesamt Auszubildende der ScanPlus Professional Academy, standen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es im Code mal klemmte – so konnten zum Schluss alle Teilnehmer stolz ihr Ergebnis präsentieren: es entstanden Webpages rund um die Themen Haustiere, Spiele und Filme.

Die Teilnehmer des VOBAction Webdesign IT-Camps 2016 VOBAction Raspberry Pie IT-Camp

Auch das das Raspberry-Pi-IT-Camp, das in den Räumen der Volksbank stattgefunden hat, war ein rundum gelungenes Erlebnis für alle Beteiligten. Im IT-Camp wurde interessierten Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren der Miniaturcomputer „Raspberry Pi“ näher gebracht.

Themen waren unter anderem das Linux-Betriebssystem, das zur Grundausstattung des Raspberry Pie gehört. Dabei betrachteten wir die verschiedenen Linux-Versionen wie z.B. das Desktop-System „Raspbian“, das Spielekonsolensystem „Recallbox“ und Linux in der Version für einen Smart-Mirror.

Die ScanPlus Professional Academy wird am kommenden Samstag beim 4. Ulmer Medienkompetenztag in der Ulrich-von-Ensingen Gemeinschaftschule dabei sein. Am medienpädagogischen Nachmittag bietet unsere Pro Academy einen Workshop für Kids an, in dem eigenständig PCs in die Einzelteile zerlegt werden dürfen. Für Erwachsene hat unsere JUDASch wichtige Tipps zum Thema „Sicher im Internet und den sozialen Netzwerken unterwegs“ vorbereitet.

Detaillierte Infos finden Sie hierzu auf der Website des Kooperationspartners e.tage des Stadtjungendrings.


Zurück nach oben

Montag - 31.10.2016

ULM +++ Spiel mit den Nerven am Kuhberg

ULM +++ Vor knapp 1200 Zuschauern konnten die ScanPlus Baskets beim Auswärtsspiel in der Ulmer Kuhberghalle die Weißenhorn Youngstars mit 81:83 niederringen. Das wie erwartet extrem spannende und emotional aufgeladene Derby war zunächst etwas zerfahren, keine der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen. Mit einem knappen Vorsprung der Elche von 62:63 ging es ins letzte Viertel. Elchingen hielt die knappe Führung, bis die Youngstars dreieinhalb Minuten vor Schluss die Führung übernahmen. Was dann folgte war nichts für schwache Nerven. Noch zweieinhalb Minuten vor dem Schlusspfiff führten die Youngstars mit 77:71, doch die Elche kamen zurück. Dank Freiwürfen und Treffern von Prince, Kuhn und Beck führten sie 27 Sekunden vor Schluss 79:80. Noch 7 Sekunden standen auf der Uhr, als die Youngstars beide Freiwürfe verwandelt hatten und wieder mit 81:80 vorne lagen. Brian Butler von den ScanPlus Baskets legte den Ball im Gegenzug souverän in den Korb und nutzte die Chance des Zusatzfreiwurfs nach Foul zum Endstand von 81:83. Ein wichtiger Sieg in einem echten Derby-Krimi.


Zurück nach oben

Sonntag - 30.10.2016

NEU-ULM +++ IT-Kongress an der Hochschule

unbenannt

NEU-ULM +++ „Vernetzte Welten: Maschinen in der Diskussion“ – dies ist der Titel des diesjährigen IT-Kongress Ulm/ Neu-Ulm, der am 10. November von 9 bis 18 Uhr an der Hochschule Neu-Ulm stattfinden wird. Der IT-Kongress richtet sich an Firmenvertreter sowie IT-Interessierte, mit dem Ziel anwendbares Wissen und umsetzbare Lösungen zu präsentieren. Gleich zu Beginn wird Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch zu dem ihm sehr wichtigen Thema „Stadt 4.0 – Digitalisierung als kommunaler Standortfaktor“ referieren. Dr. Holger Wittges vom Zentrum Digitalisierung Bayern wird die zweite Keynote „Die digitale Transformation gestalten, jetzt!“ bestreiten. In der Folge haben die Besucher die Qual der Wahl zwischen vier unterschiedlichen Vortragsangeboten, die zur selben Zeit stattfinden. In diesem Jahr sind die Themen Informationssicherheit, „Herausforderung Industrie 4.0“, „Vom Produkt zum Service – Geschäftsmodelle im Wandel“ und der Branchen-Schwerpunkt „Automotive – Car2X“ im Fokus. Im Foyer informieren IT-Unternehmen, zu denen auch ScanPlus gehören wird, und Hochschulen über ihre Angebote und Möglichkeiten. Anmeldungen sind jederzeit möglich.

 


Zurück nach oben

Montag - 24.10.2016

Elchingen +++ Scanplus Baskets gewinnen Overtime-Krimi gegen Tabellenführer

scaplusbaskets_vs_licher-basketbaeren-endstand-1024x535Zuhause bleiben die ScanPlus Baskets weiterhin ungeschlagen. Im dritten Heimspiel der Saison gewannen sie gegen den bis dato noch ungeschlagenen Tabellenführer Licher BasketBären nach Verlängerung mit 105:102 (42:46, 96:96). Zum zweiten Mal hintereinander mussten die Elche fünf zusätzliche Minuten bestreiten, doch dieses Mal gingen sie als Sieger vom Parkett. Beide Teams boten den Zuschauern temporeichen Basketball im Angriff und starke Systeme in der Verteidigung.


Zurück nach oben

Freitag - 21.10.2016

ELCHINGEN +++ Spitzenspiel gegen Tabellenreiter

ELCHINGEN +++ Der fünfte Spieltag der ProB Süd hat es in sich. Während in Karlsruhe die PS Karlsruhe Lions als Tabellendritter den Tabellenzweiten FC Bayern München 2 empfangen, sind die Licher Basketbären als Tabellenführer zu Gast bei den ScanPlus Baskets Elchingen. Tip-Off am Samstag, den 22. Oktober, in der Brühlhalle ist 18.30 Uhr.

Die BasketBären und der FC Bayern 2 sind die einzigen noch ungeschlagenen Teams in der gesamten ProB. Lich besiegte in seinen ersten vier Saisonspielen unter anderem die beiden Top-Favoriten Bayer Giants Leverkusen sowie die Dragons Rhöndorf. Die Mittelhessen verfügen nicht gerade über große Spieler. Die „Größten“ bewegen sich um die 2-Meter-Marke. Dafür spielen sie sehr aggressiv, sehr schnell und sie switchen viel in der Verteidigung. Die heimischen ScanPlus Baskets hatten zu Wochenbeginn drei Ausfälle zu beklagen. Mit Marin Petric, Brian Butler und Filmore Beck sind momentan drei Spieler außer Gefecht damit auch ihr Einsatz für das so wichtige Heimspiel fraglich, denn „es ist wichtig, möglichst alle Heimspiele zu gewinnen, um die Liga zu halten“, betont Headcoach Dario Jerkic. Jerkic weiter: „Es war diese Woche aufgrund der Ausfälle kein Training möglich. Im Spiel gegen Lich wird es darauf ankommen, die Defense und auch die Kontrolle der Rebounds über das ganze Spiel auf hohem Niveau zu halten. Das ist uns bei der Niederlage in Leverkusen nicht gelungen. Wenn wir zudem unsere Set-Plays im Angriff organisiert durchsetzen, dann haben wir gute Chancen, das Spiel zu gewinnen.“


Zurück nach oben

Freitag - 21.10.2016

ULM +++ Spannende Ausstellung eines Quartetts

Die vier Protagonisten der Ausstellung „Gemischtes Quartett“: Stefan Kübler, Hiltraud Repphun, Allhaidis Hartmann und Ursula Buchegger (von links).

ULM +++ Gestern eine rundum gelungene Vernissage des Gemischten Quartetts bei uns in der Galerie im Science Park. Herzlichen Dank an alle Besucher, natürlich auch an die lässig aufspielende Flo(H)band und an Florian L. Arnold, der die Ausstellung mit einer fulminanten Einführungsrede eröffnete. Bis Anfang kommenden Jahres sind nun die Arbeiten immer an Werktagen von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr bei uns in der Lise-Meitner-Straße 5 in Ulm zu sehen. Und die Werke von Ursula Buchegger, Hiltraud Repphun, Allhaidis Hartmann und Stefan Kübler sollte man gesehen haben. Malerei, Objekte, Zeichnungen, Collagen und einiges mehr erwartet die Besucher in dieser besonderen Gruppenausstellung, in der drei der profiliertesten Künstlerinnen aus dem Großraum Tübingen und ein Dresdner miteinander agieren, aufeinander reagieren und sich kreativ vernetzen. Spannender geht’s nicht. 


Zurück nach oben

Montag - 17.10.2016

Leverkusen +++ Scanplus Baskets unterliegen den Bayer Giants

endstand_leverkusen_scanplusbasketsDie ScanPlus Baskets Elchingen mussten am Sonntag die erste Saisonniederlage einstecken. Der Sieg beim Spiel Auswärtsspiel in Leverkusen ging an die heimischen Bayer Giants. Vor knapp 300 Zuschauern in der Ostermann-Arena, darunter etwa 15 Vertreter der Elchinger Fangemeinde, gewannen die Gastgeber mit 100:89 (35:41, 82:82) nach Verlängerung.
Zusammengefasst erlebten wir ein hart umkämpftes Spiel mit extrem starken ScanPlus Baskets im zweiten und dritten Viertel.
Dario Jerkic, Headcoach der Elche, sieht den Sieg durch unnötige Ballverluste und der fehlenden Kontrolle der Rebounds verschenkt.


Zurück nach oben